Schützengau Sulzbach-Rosenberg e.V.

Klassifizierung bei Schwerbehinderung

Die Sportkommisson des Deutschen Schuetzenbundes hat auf seiner letzten Sitzung einer Aenderung bei der Qualifizierung von Schwerbehinderten beschlossen.

Ab 2017 werden die Disziplinen AB 1 uns SH 1 (dies sind Schützen, die ihre Sporgerät im Anschlag frei halten können) gestrichen.

Diese Schützen schießen in der, ihrem Alter entprechenden,  freien Klasse

Alle Schützen die zum Schießen nur einen Hocker (keine weiteren Hilfsmittel wie Federbock, Schlinge usw.) verwenden möchten, können über den Landesverband den Hilfsmittelausweis des DSB (grün) bei der Geschäftsstelle des Oberpfälzer Schützenbundes beantragen.

Voraussetzung: in ihrem Schwerbehindertenausweis ist ein G oder aG eingetragen