Schützengau Sulzbach-Rosenberg e.V.

Jugendschützen präsentierten den Gau Sulzbach-Rosenberg

Wer gedacht hat nach dem Rundenwettkampf ist die Saison in der Jugend vorbei, der liegt falsch.Wie schon berichtet, fand das OSB-Ranglistenfinale statt, wo unsere Jungschützen den Gau Sulzbach-Rosenberg sehr gut vertaten. Aber auch der Landesliga Endkampf fand noch statt.

Die Jugendleiter der Vereine konnten die Ergebnisse ihrer Schüler und Jugendmannschaften an den OSB senden, um sich für den Landesliga Endkampf zu qualifizieren. Aus dem Gau Sulzbach-Rosenberg schaffte es Gemütlichkeit Tanzfleck mit ihrer Schülermannschaft und Hüttenschützen Massenricht mit ihrer Jugend-/Juniorenmannschaft, beide im Bereich Luftgewehr. Leider meldeten nicht alle Jugendleiter die Ergebnisse weiter, sonst hätten sich noch mehr Mannschaften aus unserem Gau qualifiziert.

Für Massenricht ging Wisgickl Timo (374R), Rumpler Paul (373R), und Reichl Tina (366R) an den Start. Für Tanzefleck waren es, Hausmann Karina (175R), Heins Florian (172R) und Heins Sebastian (154R).

Beide Mannschaften gaben natürlich wie gewohnt alles und zeigten auch hier den anderen Gauen wie gut die Schützen aus unserem Gau sind. Denn beide Mannschaften schafften es auf den zweiten Platz! Dies ist wieder ein gutes Beispiel, wie gut die Jugendarbeit nach wie vor bei uns ist.

Aber auch jetzt ist die Saison noch lange nicht vorbei. Denn der Gaujugendcup ist schon bei dem dritten von vier Durchgängen angekommen.