Schützengau Sulzbach-Rosenberg e.V.

Der Gau

Der Gau Sulzbach – Rosenberg wurde am 31. Mai 1923 von 6 Vereinen aus dem Bereich des Altlandkreises Sulzbach als „Gau V“ gegründet.

Er besteht heute aus 34 Mitgliedsvereinen mit derzeit 4606 Mitgliedern, und ist damit der zweitgrößte Gau im Bereich des Oberpfälzer Schützenbundes.
Er umfasst im Wesentlichen die ehemaligen Landkreise Sulzbach und den nördlichen Teil des Kreises Amberg. Einige Vereine sind im Bereich des Landkreises Nürnberger Land und in der Stadt Nürnberg angesiedelt.

Viele Veranstaltungen und Wettkämpfe sowie Freundschaftsschießen prägen das sportliche Leben im Gau. Viele Schützenschwestern und – brüder waren auch bei nationalen Meisterschaften erfolgreich.

Der Schießsport ist ein vielfältiger Sport, bei dem sich Alt und Jung gemeinsam betätigen können.

Für Frauen und Männer sowie für Jungen und Mädchen wird hier die Möglichkeit einer sportlichen Betätigung und zur Mitgestaltung des Vereinslebens geboten. Aber auch die Geselligkeit wird neben dem sportlichen Aspekt gehegt und gepflegt.

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben. So finden Sie in ihrer näheren Umgebung bestimmt einen Schützenverein, bei dem Sie weitere Informationen einholen können.

Die Vereine und ihre wichtigsten Ansprechpartner, sowie die Schießlokale und Trainingstage, finden Sie auf unseren Webseiten. Selbstverständlich sind auch die Mitglieder der Gauvorstandschaft gerne bereit Ihnen Auskünfte zu erteilen.