Schützengau Sulzbach-Rosenberg e.V.

Gaurangliste 2017 endet mit Siegerehrung

Mit: "Kaum angefangen und schon wieder beendet" eröffnete Gausportbeauftragter Werner Fischer die Siegerehrung zum Gauranglistenturnier 2017 im Schützenheim von Germania Großalbershof zu der er neben fast allen teilnehmenden Schützinnen und Schützen auch 1. Bürgermeister Michael Göth begrüßen konnte.

Wanderpokalsiegerin auf Luftgewehr wurde Pauline Regler (Silberdistel Neutras) und mit der Luftpistole sicherte sich Stefan Seidl (Tell Königstein) den Pokal.

Pauline Regler (Silberdistel Neutras) schrieb darüber einen Artikel für die Sulzbach-Rosenberger Zeitung, der am 09. Mai. 2017 veröffentlicht wurde:

Papa, Mama und die drei Kinder schießen auch

"Da schießt der Papa, da schießen die Mama und die drei Kinder" - Gausportbeauftragter Werner Fischer versprach "wenn nächstes Jahr die Oma noch mitmacht, gibt es einen Sonderpreis." Was war da Los in Forsthof?

Sulzbach-Rosenberg (rrd). Das 11. Ranglistenturnier des Schützengaues Sulzbach-Rosenberg ist erfolgreich über die Bühne gegangen. Beim Abschluss mit gemeinsamen Essen hob Werner Fischer  in seiner kurzen Ansprache die Familie Siggelkow hervor, die sich zum ersten Mal am Ranglistenturnier beteiligte und auch erst seit kurzem bei Silberdistel Neutras sich dem Schießsport angeschlossen habe. Sie versprachen im nächsten Jahr wieder dabei zu sein. Ob das mit der Oma klappt, verrieten sie aber nicht.

Der Gabentisch war reichlich gedeckt im Schützenheim von Germania Großalbershof, in dem auch alle sechs Durchgänge geschossen wurden. Nach einem Essen, das im Startgeld von sechs Euro enthalten war, hatte Werner Fischer die Aufgabe, die einzelnen Sieger zu ehren. Zudem wurden noch drei prall gefüllte Geschenkkörbe verlost, von 2. Gausportleiter Gerald Helgert spendiert. Für das kommende Jahr haben sich auch schon wieder Spender gefunden.

Den Breitensport fördern, aber auch der Geselligkeit dienen, Wettkampferfahrungen zu sammeln - auch im Blick auf bevorstehende Meisterschaften - das sind die Gründe, die Fischer veranlassten dieses Ranglistenturnier zu organisieren. Geschossen wurde mit Luftgewehr und Luftpistole und Luftpistole aufgelegt. Der Gausportbeauftragte bedauerte dass gerade im Jugendbereich dieses Schießen zu wenig angenommen wird. Bürgermeister Michael Göth hob hervor, dass der Schützensport in der Stadt sehr erfolgreich ist, was bei der jährlichen Sportlerehrung bewiesen wird.

Dank für Organisation

Georg Schmer, stellvertretender Gauschützenmeister, bedankte sich bei Werner Fischer und seinem  Team für das Engagement und die reibungslose Durchführung des Turniers.

Für den  Ablauf sorgten neben Werner Fischer auch seine Frau Monika, Gausportleiter Wolfgang Moll und sein Stellvertreter Gerald Helgert. Ein Dankeschön richtet Fischer auch Günther Fleischmann, Schützenmeister von Germania Großalbershof, der nicht nur seine Stände zur Verfügung stellte sondern auch für eine warme, gemütliche Stube und Getränke sorgte. Neben Rangliste und Ringwertung liefen eine Schinkenscheibe und ein Wanderpokal mit. Das beste Blattl  der ersten zehn Wertungsschüsse von fünf Durchgängen wurde für den Gewinn des Wanderpokals gerechnet und das beste Blattl der letzten zehn Wertungsschüsse für die Schinkenscheibe. Die Luftpistole-Auflageschützen bekamen ihren eigenen Schinken und bei den Pistolenschützen wurde der Teilerfaktor 3,5 angewandt.

Nico Vogenauer von Silberdistel Neutras konnte sich mit einem 16,5 Teiler den größten Schinken sichern. Bei den Aufgelegt-Pisolenschützen hatte Theo Heinz von der FSG Sulzbach mit einem 20,7-Teiler die Nase vorn beziehungsweise den Schinken in der Hand.  Den Wanderpokal gewann bei den Luftgewehrschützen Pauline Regler von Silberdistel Neutras mit einem Gesamtteiler von 57,0 und bei den Pistolenschützen Stefan Seidl von Tell Königstein mit 203,4. Mit Urkunde und Medaille ausgezeichnet wurden jeweils die ersten drei in der Ringwertung. Zum ersten Mal wurde die Zehntel-Wertung durchgeführt, die auch bei den Meisterschaften kommt. In die Wertung kamen fünf von sechs Durchgängen mit jeweils 40 Schuss.

Alle Ergebnisse in der Ergebnisliste...

Endergebnisliste Gaurangliste 2017

 

1. Bürgermeister Michael Göth

Turnierleiter Werner Fischer

stellv. GSM Georg Schmer

Die Wanderpokalgewinner

Gruppenbild der Einzelsieger

Gratisverlosung von Geschenkkörben

Freier Anschlag Schinkenscheibe

LP-Aufgelegt Schinkenscheibe

LP-Aufgelegt

LG-Jugend

LP-Altersklasse

LG-Altersklasse

Teilnehmer an der DM 2017

LG-offene Klasse

LG-Schüler

leckeres Essen für alle

natürlich wurde auch nach gefasst..

Bilder: Manfred Dütsch