Schützengau Sulzbach-Rosenberg e.V.

Starke Schüler und Jugendmannschaft

Am 08.02.2020 fand der dritte und vierte Durchgang der OSB Jugendrangliste LG statt. Dieses mal durften unsere Schützen erst Nachmittags schießen. Um 13:15 Uhr waren die Schüler wieder als erstes an der Reihe. Schon hier schossen die Schüler überragende Ergebnisse. Janine Herbst: 189 Ringe, Timo Meier 184 Ringe, Jonas Lichtblau 178 Ringe, Marlene Siegler 177 Ringe, Katia Kohler 159 Ringe und Julian Pröm 147 Ringe. In diesem Durchgang erreichte die Schüler Mannschaft den ersten Platz mit 21 Ringen Vorsprung auf Armesberg. Janine wurde in der Einzelwertung sogar erste und Timo dritter.

Beeindruckt von den guten Ergebnissen startete die Jugend um 14:00 Uhr ihren Durchgang. Mit 1483 Gesamtringen und damit auch nur 22 Ringe hinter dem ersten Platz erreichten sie den dritten Platz. Tina Reichl schoss beachtliche 386 Ringe, Denise Fleischmann 168 Ringe, Annika Ertl 365 Ringe, Theresa Wopperer 364 Ringe, Pia Reichenberger 376 Ringe und Karina Hausmann 366 Ringe. Tina wurde hier in der Einzelwertung auch direkt zweitplatzierte.

Gestärkt gingen die Schüler um 15:15 Uhr erneut an den Start. Sie schossen hier sogar noch einmal besser als schon beim Durchgang davor. Natürlich behielten sie ihren ersten Platz.. Janine schoss 192 Ringe, Timo 191 Ringe, Marlene 182 Ringe, Jonas 170 Ringe, Katia 164 Ringe und Julian steigerte sich auf 159 Ringe. Janine belegte erneut den ersten Platz und Timo dieses mal den zweiten.

Die Jugend erkämpfte sich im letzten Durchgang in der Mannschaftswertung noch den zweiten Platz. Gau Armesberg ist mit 38 Ringen Vorsprung auf Platz eins. Tina schoss 378 Ringe, Pia 375 Ringe, Denise 373 Ringe, Annika 363 Ringe, Karina 376 Ringe und Theresa 358 Ringe.

Das Finale, welches am 25 April in Pfreimd stattfindet, wird definitiv sehr spannend werden. Nervennahrung für die Trainer und Betreuer wird auf jeden Fall mit genommen.